ProOffice Miete

Mietobjekte, Mieter und Mietverträge mit einem Mietmanagement verwalten

Eine nachvollziehbare Nebenkostenabrechnung für private Mieter oder Gewerbe "per Hand" zu erstellen ist aufwändig. Laufende Veränderungen, Mieterwechsel, das Zusammentragen relevanter Rechnungen, verschiedene Umlageformen, die Mehrwertsteuerbehandlung und vieles mehr sollen für den Bearbeiter übersichtlich und für den Mieter schlüssig sein! Mit ProOffice Miete gewinnt Ihr Auftreten gegenüber dem Mieter an Professionalität. Mit dieser Software vermeiden Sie Fehler und reduzieren zugleich Ihren Zeitaufwand.

Funktionsumfang

  • Gebäude, Mieteinheiten und Räume als Mietobjekte anlegen und deren Stammdaten führen
  • Mietverträge anlegen, pflegen, verwalten und Nachträge erstellen (für An-, Ver- und Untervermietung)
  • Vertragslaufzeiten und Kündigungsmöglichkeiten festlegen und resultierende Fristen überwachen
  • Zahlungen inklusive Indexanpassung abwickeln
  • Nebenkosten vollständig und nachvollziehbar abrechnen, anteilige Nebenflächen berechnen
  • Eingangsrechnungen nach Fläche, vermietete Fläche, Personen oder Prozent verumlagen
  • Verbrauchsabrechnungen durchführen (in Kombination mit ProOffice Energie)
  • Freie/frei werdende Mieteinheiten überblicken

Oft kombiniert mit:

  • Objektverwaltung
    Liegenschaft-Gebäude-Raum strukturieren und darauf aufbauende Prozesse nutzen
  • Bewirtschaftung (Vertrag)
    Erlöse und Kosten durch strukturierte Vertragsverwaltung optimieren
  • Grafik
    CAFM-Geschosspläne aufwerten und im Web mobil nutzen
  • Energie
    Ablesung, Zählertausch und Kosten für die Energiebuchhaltung zusammenführen

    Miete kann auf Wunsch auch eigenständig betrieben werden!