ProOffice Zustandsbewertung

Zustand erheben, Maßnahmen und Investitionen priorisieren

Als Immobilienverwalter oder Geräte- & Anlagenbetreiber müssen Sie Ihren Investitionsbedarf abschätzen können. Bei der objektiven Priorisierung hilft eine Beurteilung von Zustand und Substanz per Software. Mit ProOffice Zustandsbewertung machen Sie Immobilienbewertung und Maßnahmenplanung zum objektiven Ergebnis einer einheitlichen Erfassung.

Funktionsumfang

  • Zustandswerte einheitlich ermitteln, z.B. bei Gebäude, Raum, Tür, Fenster, Gerät, Anlage, Inventar, Wartungsbuch-Objekt
  • Nach eigens definierten oder 6 qualitativen Zuständen bewerten (Gewichtung hinsichtlich Substanzwert und Gebrauchswert möglich)
  • Katalogdaten erweitern und eigene Bewertungskriterien anlegen
  • Mängel, Schäden, aktuelle/historische Zustandswerte, ... darstellen und auswerten
  • Den aktuellen Zustand mit Zeitpunkt, Erfasser und Ergebnis festhalten, vorangegangene Bewertungen dokumentieren den zeitlichen Verlauf

Oft kombiniert mit:

  • Instandhaltung
    Zustandsbewertung, Lagerverwaltung, Zeiterfassung und Projektmanagement ihrer Gebäude und Liegenschaften
  • Objektverwaltung
    Zustandsbewertung, Schließsystem- und Reinigungsverwaltung Ihrer Gebäude
  • Wartungsbuch Wasser
    Eigenwartung der Wasserversorgungsanlage(n)
  • Wartungsbuch Abwasser
    Management der Abwasserentsorgungsanlage(n) in Eigenwartung