• Verkehrssicherheit organisieren <br/>und dokumentieren

    ProOffice Baumkataster:

    Verkehrssicherheit organisieren
    und dokumentieren

Als Baumeigentümer müssen Sie im Schadensfall nachweisen, dass Sie die notwendigen Maßnahmen zur Erfüllung der Verkehrssicherungspflicht durchgeführt haben. Zur Minimierung Ihres Haftungsrisikos erfassen Sie Ihren Baumbestand gerichtsfest und belegen erfolgte Pflegemaßnahmen – auch nach einer Fällung.


  Funktionsumfang

ProOffice Baumkataster unterstützt Sie bei der Ersterfassung inklusive Verortung per GIS Software sowie bei der Durchführung von Folgekontrollen und Pflegemaßnahmen ohne langwierige Vor- und Nachbearbeitungszeiten.

  • Verkehrssicherungspflicht erfüllen und durch die gerichtsfeste revisionssichere Datenhaltung auch nach einer Fällung dokumentieren (D: FLL & ZTV Baumpflege, AT: Ö-Norm L 1122 & L 1125)
  • Ersterfassung und Folgekontrollen von Bäumen und Baumbeständen direkt vor Ort durchführen (z.B. mit dem Panasonic Toughpad Tablet)
  • Pflegemaßnahmen priorisieren und die Durchführung zentral organisieren, die Zusammenarbeit zwischen eigenen Mitarbeitern und externen Dienstleistern (Gutachter, Pfleger) koordinieren
  • Spezifische Maßnahmen (Schadenserfassung und -abwicklung, Fällung, Nachpflanzung) durch automatisierte Vorgänge optimieren
  • Lageunterstütztes Arbeiten per integrierter Karte und GPS minimiert Ihren Zeitaufwand
  • Bäume über ein Baumnummernsystem und nach Grünanlagenstruktur erfassen, Baumbestände als eine Einheit flächenhaft behandeln
  • Stammdaten, Kontrollen, Maßnahmen inkl. Fotos je Baumobjekt lückenlos dokumentieren, so eine unmittelbare Auskunftsmöglichkeit schaffen
  • Einzelberichte inklusive Kartendarstellung mittels Vorlagen einfach erstellen
  • Umfangreiche Möglichkeiten der Gesamtauswertung nutzen und so einen Überblick erhalten (z.B. über Baumanzahl, Artenverteilung, Vitalität)
Baumkontrollen mit ProOffice Baum mobil+ durchführen
Benutzeroberfläche und Workflows in der ProOffice Plattform

  Nützliche Plattform-Funktionen

Individuelle Ausprägungen Ihrer Baumobjekte können als flexible Eigenschaft definiert werden (z.B. für Naturdenkmäler). Die Zusammenarbeit mit Dienstleistern wird durch eine zentrale, auf Benutzerrollen basierende Rechteverwaltung optimal unterstützt. Datenänderungen (auch bei Mehrfachbearbeitungen) werden mit Anwenderidentifikation und Zeitstempel registriert.

Offene Maßnahmen werden im Ampelsystem angezeigt und nach geplantem Durchführungstermin gereiht. Bei der Termin- & Kontaktverwaltung hilft Ihnen die integrierte Firmendatenbank. Standardkataloge minimieren den Zeitaufwand jeder Datenerfassung und standardisieren Ihre Arbeitsabläufe.

  Diese Lösung erweitern

Arbeiten Sie netzunabhängig am mobilen Gerät durch eine Datensynchronisation mit ProOffice Baum mobil+. Kombinieren Sie Baumkataster mit ProOffice Grün und Spielplatz und führen ein umfangreiches Grünanlagenmanagement ein. Mit Flurstück/Grundstück können Sie Ihre Immobilienbesitze einbinden.


  Referenzen Baumkataster


Amt für Grünanlagen Innsbruck
Baumkataster-Lösung als Kombination aus ProOffice und WebOffice

Produkte: Baumkataster, WebOffice


Stadtverwaltung Grünstadt
Miet-/Pachtwesen, Instandhaltung von Liegenschaften, Baumkataster 

Produkte: Objektverwaltung, Miete, Baumkataster, WebOffice


Stadtgemeinde Oberndorf bei Salzburg
Baumkataster in Kooperation mit Kufgem und den Österreichischen Bundesforsten

Produkte: Baumkataster




Wohnbau GmbH Prenzlau
Sicherung der Verkehrspflicht bei Grünflächen und Bäumen

Produkte: Baumkataster, Grün und Spielplatz, WebOffice


Stadt Radolfszell
Gut aufgestellt mit ProOffice Baumkataster 

Produkte: Baumkataster




Stadt Schwandorf
Erfassung und Kontrolle der Bäume im Stadtgebiet

Produkte: Baumkataster, WebOffice



  Informationen anfordern

Haben Sie eine Frage? Möchten Sie ProOffice kennen lernen?

Unsere Experten helfen Ihnen bei der Umsetzung Ihrer branchen- spezifischen Problemstellung und zeigen Ihnen ProOffice im Rahmen einer Webinar Einführung.  

Senden Sie uns Ihre Anfrage, wir beraten Sie gerne über Produkte, Branchen, die Entwicklung von Eigenlösungen, Preisgestaltung sowie technische Details!